Wiese

Wiese

In einer Video-Installation wurde aus vier Röhrenfernsehern eine Wiese geschaffen. Das lange Wiesenstück lief als animierter Zeichentrick-Film verteilt über die Bildschirme. Im Film bewegten sich schwarze Grashalme vor weißem Hintergrund leicht im Wind. Ein leichtes Rauschen aus den Lautsprechern untermalte die Atmosphäre der Wiese. 
Wie in der Realität konnte man sich auch hier niederlassen und die Umgebung auf sich wirken lassen.

05.12.2004 - 20.01.2005, Kunstverein Bayreuth